Aus Licht und Traum, S. 123
Doch dann kamen die nurdagra (Riesen) um alter Feindschaft mit den draza (Drachen) willen über das eonaval (Ehernes Schwert), Isiriel zu zerschmettern. Fialgra (Orks) und goblina folgten ihnen nach. Sie sprachen zertaubra und Eis und Tod und Angst waren ihre Verbündeten. Doch Isiriel fiel nicht. Da rief der nurdagra Gurd (Gorbanor der tob Märchen?) die Kräfte seiner Mutter an, und Berge türmten sich auf, trennten Fluss und See...

...Die geheimnisvolle Insel Sumus Kate soll einigen Märchen zufolge gar die Spitze des Burgbergs sein, auf dem die versunkene Elfenstadt einst stand...
Nevelung 3D

Abenteuer-Download

Baroniebeschreibung
um 1020 BF

Soloabenteuer
für einen Druiden

Nevelung
im offiziellen Aventurien

Der Barde Bran
Aventurische Lieder

Rittergesänge

Die Tage des Namenlosen
Die erste Erwähnung von Gorbanor und der Insel Sumus Kate

Sumus Kelch
in der Box "Fürsten, Händler, Intriganten"
Xindras Suche nach dem Kelch

Der Winter des Wolfes
im Sammelband "Invasion der Verdammten"
Ein weiteres Druidentreffen auf Sumus Kate und eine Begegnung mit Gwendion von Nevelung

Aventurischer Bote 66
Großes Beben in Ysilia
Der Untergang von Sumus Kate

Aventurischer Bote 74
Attentat auf Arngrimm von Ehrenstein
Gwendions Ende

Unter der Dämonenkrone
aus der "Schwarze-Lande-Box"
Beschreibung von Sumus Kate auf den Seiten 59/60

Mit Wissen und Willen
Aus der Box "Zauberei und Hexenwerk"
Beschreibung von Sumus Kate auf Seite 200

Aus Licht und Traum
Märchen um Sumus Kate und Isiriel auf Seite 123